top of page

Pokalfinale für Cunewalde 2

Die zweite Mannschaft des HVO reiste am Samstag nach Hoyerswerda, um das Halbfinale des Ostsachsen-Pokals auszutragen. Die zweite Mannschaft des LHV Hoyerswerda ging als ungeschlagener Spitzenreiter der Ostsachsenliga in die Partie.

Die zahlreichen Zuschauer sahen zwei Mannschaften auf Augenhöhe, wobei sich Cunewalde ab Mitte der ersten Halbzeit mit 2 bis 3 Toren absetzen konnte und diesen Vorsprung bis zum Ende der Partie verteidigt hat. Angeführt vom starken Torhütergespann Huschenbett/Bergner erwiesen sich im Angriff insbesondere Stefan Zahnow (11 Tore), Paul Wagner und Daniel Kästner (je 7 Tore) als treffsicher.


Das Finale findet am 23.03.2024 in Sohland statt. Finalgegner ist die zweite Mannschaft des SSV Stahl Rietschen.

90 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page