top of page

Derbyniederlage

HV Oberlausitz Cunewalde 21:31 LHV Hoyerswerda (10:16)


Nachbericht: Derbyniederlage für den HVO Cunewalde gegen Hoyerswerda

In einem mit Spannung erwarteten Derby musste sich der HVO Cunewalde am Wochenende deutlich mit 21:31 gegen den Rivalen aus Hoyerswerda geschlagen geben. Die Partie, die vor einer Kulisse von 300 Zuschauern stattfand, war eine klare Machtdemonstration für Hoyerswerda, die sich damit für das 26:26-Unentschieden im Hinspiel erfolgreich revanchierten.

Die Anfangsphase des Spiels ließ dabei noch auf eine ausgeglichene Begegnung hoffen, in der der HVO Cunewalde bis zur 20. Minute das Spiel offen gestalten konnte. Doch was folgte, war ein Rückschlag nach dem anderen für das Heimteam (u.a. vergebene Siebenmeter). Cunewalde leistete sich eine erschreckend hohe Anzahl technischer Fehler, die Hoyerswerda konsequent zu nutzen wusste. Allein in der ersten Halbzeit standen acht technische Fehler sowie acht Fehlwürfe zu Buche – eine Hypothek, die schwer zu tragen war. Der Start in die zweite Hälfte war zunächst ausgeglichen - aber spätestens die völlig verkorkste Überzahlphase der Hausherren (0:2) sorgte für den Sargnagel der Cunewalder Jungs.

Hoyerswerda präsentierte sich überaus effektiv und nutzte nahezu jeden Fehler der Cunewalder eiskalt aus. Die Gäste zeigten sich im Angriff dynamischer und druckvoller, was ihnen im Laufe des Spiels einen immer größer werdenden Vorsprung einbrachte. Auch das Torhüterduell entschied sich klar zugunsten der Zusestädter, die in dieser Hinsicht eine tadellose Leistung zeigten.

Für die zahlreich erschienenen Heimfans war die deutliche 21:31 Derbyniederlage des HVO Cunewalde gegen Hoyerswerda enttäuschend. Die Hoffnung auf ein enges und spannendes Derby erfüllte sich leider nicht, und das Heimteam musste eine schmerzhafte Niederlage einstecken.

Der HVO Cunewalde wird aus dieser Niederlage lernen müssen, um in den kommenden Spielen gestärkt zurückzukommen und die letzten nötigen Punkte für den Klassenverbleib perfekt zu machen. Hierzu verbleiben 5 Matchbälle - welche die Mannschaft frühzeitig verwandeln möchte.

259 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires